Nachrichten

AUD/USD in einer heißen Zone!

Fundamentalanalyse

Von der Reserve Bank of Australia wird erwartet den Zinssatz von 0.25% beizubehalten. Die Bank hält seit März 2020 an dieser Rate fest. Erst kürzlich hat die Zentralbank die Geschwindigkeit ihrer Anleihenkäufe stark zurückgefahren. Darüber hinaus waren Wirtschaftspolitiker im RBA Meeting vom Juni der australischen Konjunkturaussichten optimistischer gegenüber eingestellt. Nicht zuletzt, weil sich neue COVID-19 Fälle von April auf Juni stark vermindert haben. Dennoch gab es im australischen Bundesstaat Victoria 75 neue Fälle in den letzten 24 Stunden und die am zweitmeisten besiedelte Stadt des Landes, Melbourne, hat 108 neue Fälle dokumentiert. Das ist der größte Anstieg an Fällen seit mehr als 3 Monaten. Victoria zeigt durch konsequente Lockdowns große Verantwortung. Manche der anderen Staaten verlängern außerdem ihre Grenzschließungen, wodurch sich Australiens Reaktion auf den Virus geändert hat. Dies ist ein Faktor, der im morgigen RBA Meeting eine Rolle spielen wird.

Technische Analyse

  • AUD steht entweder kurz vor einem rasanten An- oder Abstieg in der 0.7000-0.7025 Zone.
  • Ein Anstieg könnte die Wiederstandszone von 0.7475-0.7525 testen, andernfalls wäre es ein Test für den Supportbereich bei 0.6750-0.6775

Große wirtschaftliche Ereignisse

GMT Land Ereignis Erwartung Vorherig

4:30

AU

RBA Zinsentscheidung

0.25%

0.25%

Haftungsausschluss

Für die Preise und Neuigkeiten über zukünftige Entwicklungen wird keinerlei Haftung übernommen, es werden nicht die Sichtweisen von ICM.COM wiedergegeben. Finanzielle Märkte können sich in jede mögliche Richtung entwickeln, dadurch können Anleger Profite und Verluste einfahren. Jeder Anleger muss für sich selbst entscheiden und vor Investments entsprechende Risikomanagementmaßnahmen treffen.

CFDs und Spot FX sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Beim Handel mit CFDs verlieren 69.76% der Konten von Privatanlegern mit diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie, ob Sie verstehen, wie CFDs und Spot FX funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weiterlesen
Weiterlesen
Mail Anrufen Chat