Bildung

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Y Z

EASING -- ABSCHWÄCHUNG

Ein leichter Rückgang der Zinsen oder Preise.

EBIT

Gewinne vor Zinsen und Steuern.

EBITD

Gewinne vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen.

EBITDA

Gewinne vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen.

ECB

Europäische Zentralbank; gegründet um die Geldpolitik von 11 Ländern, die in den Euro von ihren lokalen Währungen umgewandelt haben, zu überwachen.

ECONOMIC INDICATOR -- KONJUNKTURINDIKATOR

Eine Statistik von einer staatlichen Stelle veröffentlicht, welche aktuelle wirtschaftliche Trends wie Wachstumsrate, Einzelhandel, Beschäftigung, etc. zeigt.

EMPLOYMENT RATE -- BESCHÄFTIGUNGSQUOTE

Der Prozentsatz der Beschäftigten.

EPS

Gewinn je Aktie; der Gewinn eines Unternehmens dividiert durch die Anzahl der ausstehenden Aktien.

EQUILIBRIUM EXCHANGE -- ZAHLUNGSAUSGLEICH

Wechselkurs, bei dem die Nachfrage nach einer Währung gleich der Versorgung der Währung in der Wirtschaft ist.

EQUITY -- EIGENKAPITAL

Der restliche Dollarwert eines Handelskontos unter der Annahme, dass seine Liquidation zum aktuellen Marktpreis erfolgt.

EUROCURRENCY -- EUROWÄHRUNG

Währung von Unternehmen und Bundesregierungen bei Banken außerhalb ihres eigenen Landes, in der Regel wird die Währung eines außereuropäischen Landes in Europa hinterlegt.

EURODOLLARS -- EURODOLLAR

Einlagen in US-Dollar bei Banken außerhalb der Vereinigten Staaten.

EUROPEAN OPTION -- EUROPÄISCHE OPTION

Eine Option, die nur nach Ablauf des Verfallsdatums und nicht vor diesem Datum ausgeübt werden kann.

EUROPEAN UNION -- EUROPÄISCHE UNION

Gruppe der Länder, die offiziell als die Europäische Gemeinschaft bekannt ist.

EXCHANGE CONTROL -- DEVISENKONTROLLE

Ein System zur Steuerung von Zu- und Abflüssen von Devisen.

EXCHANGE RATE -- WECHSELKURS

Der Preis der Währung eines Landes in Landeswährung.

EXECUTION -- AUSFÜHRUNG

Der Prozess der Fertigstellung einer Bestellung zum Kauf oder Verkauf eines Instruments.

EXERCISE NOTICE -- AUSÜBUNGSERKLÄRUNG

Die formelle Benachrichtigung, dass der Inhaber einer Kauf- oder Verkaufsoption den Basiswert zum Ausübungspreis kaufen oder verkaufen möchte.

EXERCISE PRICE -- AUSÜBUNGSPREIS

Der Preis, zu dem ein Optionsinhaber das Basisinstrument kaufen oder verkaufen kann.

EXERCISE VALUE -- AUSÜBUNGSWERT

Der Gewinnbetrag zwischen dem Basispreis und dem Basiswert bei Ausübung der Option.

EXOTIC

Eine weniger breit gehandelte Währung oder Option.

EXPIRATION DATE -- VERFALLTAG

Das letzte Datum, nach dem die Option nicht mehr ausgeübt werden kann.

EXPIRATION MONTH -- VERFALLMONAT

Der Monat, in dem eine Option ausläuft.

EXPIRY DATE -- VERFALLSDATUM

Das letzte Datum, an dem eine Option gekauft oder verkauft werden kann.

EXPOSURE -- EXPOSITION

Die Bedingung, einer Risikoquelle ausgesetzt zu sein.

CFDs und Spot FX sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Beim Handel mit CFDs verlieren 72.87% der Konten von Privatanlegern mit diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie, ob Sie verstehen, wie CFDs und Spot FX funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weiterlesen
Weiterlesen
Mail Anrufen Chat