Handelinstrumente

Handelswerkzeuge

Bei ICM Capital bemühen wir uns kontinuierlich darum, Ihnen Dienstleistungen anzubieten, die Sie beim Handel unterstützen. Im Folgenden finden Sie einen Pip Calculator, der Ihnen hilft, den Wert eines Pip abhängig vom Währungspaar und der Losgröße Ihrer Transaktion zu berechnen. Sie finden auch einen Pivot-Rechner, der einfach zu bedienen ist und Ihnen erlaubt Pivot-Punkte in nur wenigen Sekunden zu berechnen. Danach haben Sie Zugriff auf den Wirtschaftskalender, der Ihnen hilft, das Auftreten von Marktbewegungen zu verfolgen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Trading-Signale auf MT4 zu verwenden, die Ihnen helfen, die Signal-Feeds von anderen Händlern über ihre MT4-Plattform zu bekommen.

Wirtschaftskalender

GMT Währung Event Tatsächlich Prognose Zurück Imp.
23:50 JPY -0.1% -1.1% 0.0%
23:50 JPY 0.9% 4.8% 0.8%
GMT Währung Event Tatsächlich Prognose Zurück Imp.
00:00 GBP Rightmove Hauspreisindex (Monat) 0.7%   0.4%
00:30 SGD Nicht-Öl-Exporte (Jahr) (Jan) -10.10% -1.60% -8.50%
00:30 SGD Nicht-Öl-Exporte (Monat) (Jan) -5.70% 2.60% -4.00%
01:00 SGD Handelsbilanz 2.410B   1.940B
11:00 EUR Monatsbericht der BuBa      
11:30 BRL IBC-Br Wirtschaftstätigkeit     0.29%
12:00 BRL CAGED Nettobeschäftigungswachstum     -334.40K
14:00 EUR Auktion 12-monatiger BTF Anleihen Frankreich     -0.499%
14:00 EUR Auktion 3-monatiger BTF Anleihen     -0.503%
14:00 EUR Auktion 6-monatiger BTF Anleihen     -0.494%
21:00 KRW Exportpreisindex (Jahr) (Jan)     -0.6%
21:00 KRW Importpreisindex (Jahr) (Jan)     3.2%
23:00 JPY Reuters Tankan-Index (Feb)     18
GMT Währung Event Tatsächlich Prognose Zurück Imp.
00:30 AUD Protokoll der geldpolitischen Sitzung      
02:00 NZD RBNZ Offshore-Bestände (Jan)     52.30%
07:00 CHF Handelsbilanz (Jan)   2.240B 1.897B
09:00 EUR Auftragseingang in der Industrie Italien (Monat) (Dez)   0.5% -0.2%
09:00 EUR Auftragseingang der Industrie Italien (Jahr) (Dez)   2.3% -2.0%
09:00 EUR Industriegüterabsätze Italien (Monat) (Dez)   -0.30% 0.10%
09:00 EUR Industriegüterabsätze Italien (Jahr) (Dez)   4.40% 0.60%
09:00 EUR Leistungsbilanz (Dez)     20.3B
09:00 EUR Leistungsbilanz n.s.a. (Dez)   36.2B 23.2B
09:30 GBP Durchschnittseinkommen ohne Bonuszahlungen (Dez)   3.4% 3.3%
09:30 GBP Durchschnittseinkommen inkl. Bonuszahlungen (Dez)   3.5% 3.4%
09:30 GBP Arbeitslosenänderung (Jan)   12.3K 20.8K
09:30 GBP Veränderung der Erwerbstätigenzahl 3M/3M (Monat)   152.0K 141.0K
09:30 GBP Arbeitslosenquote (Dez)   4.0% 4.0%
09:40 EUR Auktion 3-monatiger Letras Spanien     -0.462%
10:00 EUR ZEW - Einschätzung der aktuellen Lage Deutschland (Feb)   20.0 27.6
10:00 EUR ZEW - Konjunkturerwartungen Deutschland (Feb)   -14.1 -15.0
10:00 EUR ZEW - Konjunkturerwartungen   -18.2 -20.9
13:50 USD FOMC-Mitglied Mester spricht         
14:30 NZD Preisindex Global Dairy Trade     6.7%
15:00 USD NAHB Immobilienmarktindex (Feb)   59 58
15:00 EUR EZBs Praet hält eine Rede         
16:30 USD Auktion 3-monatiger T-Bills     2.400%
16:30 USD Auktion 6-monatiger T-Bill     2.450%
21:45 NZD Erzeugerpreisindex (EPI) Input (Quartal) (Q4)     1.4%
21:45 NZD Erzeugerpreisindex (EPI) Output (Quartal) (Q4)     1.5%
23:30 AUD MI Leitindex (Monat)     -0.2%
23:50 JPY Handelsbilanz s.a.   0.17T -0.18T
23:50 JPY Exporte (Jahr) (Jan)   -5.5% -3.9%
23:50 JPY Importe (Jahr) (Jan)   -2.8% 1.9%
23:50 JPY Handelsbilanz (Jan)   -1,011B -57B
GMT Währung Event Tatsächlich Prognose Zurück Imp.
00:30 AUD Lohn-Preis-Index (Jahr) (Q4)   2.3% 2.3%
00:30 AUD Lohn-Preis-Index (Quartal) (Q4)   0.6% 0.6%
07:00 EUR Erzeugerpreisindex (EPI) Deutschland (Monat) (Jan)   -0.2% -0.4%
07:00 EUR Erzeugerpreisindex (EPI) Deutschland (Jahr) (Jan)   2.2% 2.7%
07:00 EUR EZBs Praet hält eine Rede         
08:00 ZAR Verbraucherpreisindex (VPI) - Kernrate (Jahr) (Jan)   4.5% 4.4%
08:00 ZAR Verbraucherpreisindex (VPI) - Kernrate (Monat) (Jan)   0.2% 0.3%
08:00 ZAR Verbraucherpreisindex (VPI) (Jahr) (Jan)   4.3% 4.5%
08:00 ZAR Verbraucherpreisindex (VPI) (Monat) (Jan)   0.1% -0.2%
10:40 EUR Auktion 5-jährige Bundesobligation Deutschland     -0.290%
11:00 GBP CBI Industrielle Trendumfrage - Auftragseingang (Feb)   -5 -1
12:00 USD MBA 30-jähriger Hypothekensatz     4.65%
12:00 USD MBA Hypothekenanträge (Woche)     -3.7%
12:00 USD MBA Beschaffungsindex     237.7
12:00 USD Index für den Hypothekenmarkt     364.8
12:00 USD Index für Hypotheken zur Refinanzierung     1,052.4
13:55 USD Redbook-Index (Jahr)     4.6%
13:55 USD Redbook-Index (Monat)     -1.8%
15:00 EUR Verbrauchervertrauen (Feb)     -8.0 -7.9
15:30 BRL Fremdwährungsströme     5.486B
18:10 USD FOMC-Mitglied Kaplan spricht         
19:00 USD FOMC Sitzungsprotokoll      
21:30 USD API Rohöllagerbestand     -0.998M
22:00 AUD Manufacturing PMI       53.9
22:00 AUD Services PMI       51.0
GMT Währung Event Tatsächlich Prognose Zurück Imp.
00:30 AUD Veränderung der Erwerbstätigenzahl (Jan)   15.2K 21.6K
00:30 AUD Veränderung der Vollzeitbeschäftigung (Jan)     -3.0K
00:30 AUD Erwerbsquote (Jan)   65.6% 65.6%
00:30 AUD Arbeitslosenquote (Jan)   5.0% 5.0%
00:30 JPY Einkaufsmanagerindex (EMI) Verarbeitendes Gewerbe (Feb)     50.4 50.3
04:30 JPY Index der gesamtindustriellen Aktivität (Monat)   -0.2% -0.3%
07:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) Deutschland (Monat) (Jan)   -0.8% -0.8%
07:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) Deutschland (Jahr) (Jan)   1.4% 1.4%
07:00 EUR Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) Deutschland (Monat) (Jan)   -1.0% -1.0%
07:00 EUR Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) Deutschland (Jahr) (Jan)   1.7% 1.7%
07:00 IDR Zinsentscheidung der BI   6.00% 6.00%
07:00 IDR Einlagefazilität (Feb)   5.25% 5.25%
07:00 IDR Spitzenrefinanzierungsfazilität (Feb)   6.75% 6.75%
07:45 EUR Konjunkturumfrage Frankreich (Feb)   103 103
07:45 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) Frankreich (Monat) (Jan)   -0.5% -0.5%
07:45 EUR Frankreich VPI (Jahr)   1.2% 1.2%
07:45 EUR Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) Frankreich (Monat) (Jan)   -0.6% -0.6%
07:45 EUR Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) Frankreich (Jahr) (Jan)   1.4% 1.4%
08:00 EUR EZBs Praet hält eine Rede         
08:15 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Verarbeitendes Gewerbe Frankreich (Feb)     51.0 51.2
08:15 EUR Markit Einkaufsmanagerindex (EMI) Gesamtindex Frankreich (Feb)     48.9 48.2
08:15 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Dienstleistungen Frankreich (Feb)     49.1 47.8
08:30 EUR (EMI) Gesamtindex Deutschland (Feb)     52.0 52.1
08:30 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Verarbeitendes Gewerbe Deutschland (Feb)     50.0 49.7
08:30 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Dienstleistungen Deutschland (Feb)     52.8 53.0
08:30 HKD Arbeitslosenquote (Jan)     2.8%
09:00 EUR Handelsbilanz Spanien     -2.56B
09:00 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Verarbeitendes Gewerbe (Feb)     50.3 50.5
09:00 EUR Markit Einkaufsmanagerindex (EMI) Gesamtindex (Feb)     50.8 51.0
09:00 EUR Einkaufsmanagerindex (EMI) Dienstleistungen (Feb)     51.5 51.2
09:30 GBP Nettokreditaufnahme des öffentlichen Sektors (Jan)   -11.05B 2.11B
09:30 GBP Nettokapitalbedarf des öffentlichen Sektors (Jan)     21.278B
09:40 EUR Auktion 10-jähriger Obligationen Spanien     1.400%
09:40 EUR Auktion 3-jähriger Bonos Spanien     -0.086%
09:40 EUR Auktion 5-jähriger Bonos Spanien     0.289%
10:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) Italien (Jahr) (Jan)   0.9% 0.9%
10:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) Italien (Monat) (Jan)   0.1% 0.1%
10:00 EUR Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) Italien (Jahr) (Jan)   0.9% 0.9%
10:00 EUR Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) Italien (Monat) (Jan)   -1.7% -1.7%
10:00 EUR Auktion 3-jähriger BTAN Anleihen     -0.35%
10:00 EUR Auktion 5-jähriger BTAN Anleihen     -0.06%
12:00 GBP BoE MPC-Mitglied Haldane hält eine Rede         
12:00 BRL VPI zur Monatsmitte (Monat) (Feb)     0.30%
12:00 BRL VPI zur Monatsmitte (Jahr) (Feb)     3.77%
12:30 EUR EZB veröffentlicht den Bericht des geldpolitischen Treffens      
12:50 USD FOMC-Mitglied Bostic spricht         
13:30 USD Zivile Investitionsgüter ohne Flugzeuge (Monat)     0.0% -0.2%
13:30 USD Folgeanträge Arbeitslosenhilfe   1,740K 1,773K
13:30 USD Auftragseingang für langlebige Güter - Kernrate (Monat) (Dez)   0.2% -0.4%
13:30 USD Auftragseingang für langlebige Güter (Monat) (Dez)   0.8% 0.8%
13:30 USD Langlebige Güter ohne Verteidigung (Monat) (Dez)   0.4% -0.1%
13:30 USD Auftragseingang für Investitionsgüter ohne Verteidigungssektor (Monat) (Dez)   0.2% -0.6%
13:30 USD Erstanträge Arbeitslosenhilfe   220K 239K
13:30 USD Erstanträge Arbeitslosenhilfe - Vierwochendurchschnitt     231.75K
13:30 USD Philly Fed Herstellungsindex (Feb)   15.6 17.0
13:30 USD Philly Fed Geschäftsbedingungen (Feb)     31.2
13:30 USD Philly Fed CAPEX-Index (Feb)     31.60
13:30 USD Philly Fed Beschäftigung (Feb)     9.6
13:30 USD Philly Fed Auftragseingang (Feb)     21.3
13:30 USD Philly Fed bezahlte Preise (Feb)     32.70
13:30 CAD Veränderung der Anzahl der ADP non-farm Arbeitsplätze     -13.0K
13:30 CAD Großhandelsumsätze (Monat) (Dez)   -0.1% -1.0%
13:30 EUR EZBs Praet hält eine Rede         
14:45 USD Einkaufsmanagerindex (EMI) Verarbeitendes Gewerbe (Feb)     54.9 54.9
14:45 USD Markit Einkaufsmanagerindex (EMI) Gesamtindex (Feb)     55.1 54.4
14:45 USD Einkaufsmanagerindex (EMI) Dienstleistungen (Feb)     54.4 54.2
15:00 USD Verkäufe bestehender Häuser (Jan)   5.01M 4.99M
15:00 USD Verkäufe bestehender Häuser (Monat) (Jan)   2.2% -6.4%
15:00 MXN Protokoll der geldpolitischen Notenbanksitzung      
15:30 USD Speicherung von Erdgas   -157B -78B
16:00 USD Rohöllagerbestände     3.633M
16:00 USD Rohölimporte     -0.430M
16:00 USD Rohölbestände in Cushing, Oklahoma     -1.016M
16:00 USD Destillatproduktion     -0.357M
16:00 USD EIA Bestände der Destillate     1.187M
16:00 USD Benzinproduktion     -0.237M
16:00 USD Heizölvorräte     0.190M
16:00 USD Benzinbestände   0.826M 0.408M
16:30 USD Auktion 4-wöchiger T-Bills     2.395%
16:30 USD 8-wöchige Schatzwechsel Auktionen     2.400%
17:35 CAD BoC-Gouverneur Poloz spricht         
18:00 USD Auktion 30-jähriger TIPS     1.235%
21:00 KRW Erzeugerpreisindex (EPI) (Monat) (Jan)     -0.5%
21:00 KRW Erzeugerpreisindex (EPI) (Jahr) (Jan)     1.0%
22:30 AUD RBA Stellv. Dir. Lowe spricht         
23:30 JPY Nationaler Verbraucherpreisindex (VPI) - Kernrate (Jahr) (Jan)   0.8% 0.7%
23:30 JPY Nationaler Verbraucherpreisindex (VPI) (Jahr) (Jan)   0.2% 0.3%
23:30 JPY Nationaler VPI (Monat)     -0.2%
GMT Währung Event Tatsächlich Prognose Zurück Imp.
01:30 CNY Immobilienpreise (Jahr) (Jan)     9.7%
02:00 NZD Kreditkarten-Umsätze (Jahr)     4.5%
07:00 EUR Bruttoinlandsprodukt (BIP) Deutschland (Jahr) (Q4)   0.9% 0.9%
07:00 EUR Bruttoinlandsprodukt (BIP) Deutschland (Quartal) (Q4)   0.0% 0.0%
08:30 HKD Verbraucherpreisindex (VPI) (Jahr) (Jan)     2.50%
09:00 EUR Geschäftserwartungindex Deutschland   94.2 94.2
09:00 EUR Aktuelle Lageeinschätzung Deutschland   103.9 104.3
09:00 EUR ifo-Geschäftklimaindex Deutschland   99.0 99.1
10:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) - Kernrate (Monat) (Jan)   -1.5% -1.5%
10:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) - Kernrate (Jahr) (Jan)   1.1% 1.1%
10:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) (Monat) (Jan)   -1.1% 0.0%
10:00 EUR Verbraucherpreisindex (VPI) (Jahr) (Jan)   1.4% 1.4%
10:00 EUR Verbraucherpreisindex ohne Tabak (VPI ex Tabak) (Monat) (Jan)      
10:00 EUR Verbraucherpreisindex ohne Tabak (VPI ex Tabak) (Jahr) (Jan)     1.5%
11:00 GBP CBI Umfrage der Absatzwirtschaft (Feb)     0
11:00 BRL FGV Verbrauchervertrauen (Feb)     96.6
11:30 INR Devisenreserven in USD     398.12B
13:15 USD FOMC-Mitglied Bostic spricht         
13:30 CAD Einzelhandelsumsätze - Kernrate (Monat) (Dez)   -0.5% -0.6%
13:30 CAD Einzelhandelsumsätze (Monat) (Dez)   0.0% -0.9%
14:00 MXN Verbraucherpreisindex (VPI) 1. Hälfte des Monats - Kernrate (Feb)     0.08%
14:00 MXN Verbraucherpreisindex (VPI) 1. Hälfte des Monats (Feb)     0.11%
15:15 USD FOMC-Mitglied Williams spricht         
15:30 EUR EZB-Präsident Draghi spricht         
16:00 USD Fed Monetary Policy Report      
16:00 CAD Haushaltssaldo (Jahr) (Dez)     -2.13B
16:00 CAD Haushaltssaldo (Dez)     -2.22B
17:00 USD FOMC-Mitglied Clarida spricht         
18:00 USD Baker Hughes Plattform-Zählung     857
18:00 USD US Baker Hughes - Gesamtzahl der aktiven Bohranlagen     1,051
18:30 USD FOMC-Mitglied Bullard spricht         
18:30 USD FOMC-Mitglied Harker spricht         
18:30 USD FOMC-Mitglied Quarles spricht         
20:30 GBP CFTC: spekulative Netto-Positionen - GBP     -52.1K
20:30 USD CFTC Aluminium speculative net positions     -41.0K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - Kupfer     -24.5K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - Mais     148.0K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - Rohöl     334.9K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - Gold     74.5K
20:30 USD CFTC Natural Gas speculative positions     17.9K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - S&P 500     -4.6K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - Silber     48.2K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - Sojabohnen     -11.8K
20:30 USD CFTC: spekulative Netto-Positionen - Weizen     19.2K
20:30 CAD CFTC: spekulative Netto-Positionen - CAD     -56.1K
20:30 MXN CFTC: spekulative Netto-Positionen - MXN     63.5K
20:30 CHF CFTC: spekulative Netto-Positionen - CHF     -16.4K
20:30 AUD CFTC: spekulative Netto-Positionen - AUD     -36.1K
20:30 BRL CFTC spekulative Netto-Positionen - BRL     0.0K
20:30 JPY CFTC: spekulative Netto-Positionen - JPY     -39.7K
20:30 NZD CFTC: spekulative Netto-Positionen - NZD     -4.6K
20:30 EUR CFTC:: spekulative Netto-Positionen - EUR     -41.0K
22:30 USD FOMC-Mitglied Williams spricht         

VPS (Virtual Private Hosting)-Server

Dieses VPS is verfügbar für existierende und neue Kunden, die eine Summe von 4.000 USD auf ihrem Konto besitzen. Es wird von Fachberatern installiert und läuft ohne Unterbrechung 24 Stunden am Tag, wann immer die Märkte öffnen. Wir haben uns dazu entschlossen, diesen Service zusammen mit unserem Partner Beeks FX anzubieten, einem weltweiten Marktführer im Bereich der VPS Dienstleistungslösungen. Wenn Sie ein FX-Händler sind, der Zugang zu einem der schnellsten VPS-Services auf dem Markt wünscht, können Sie diesen bei ICM Capital erhalten.

CAPTCHA

Vorteile

  • Kostenlos für Konten, die eine Summe von 4000 USD halten 
  • Erhöht die Geschwindigkeit Ihrer Trades
  • Keine erforderliche Anzahl der zu handelnden Partien
  • 24/7 technische Unterstützung direkt mit dem Hosting-Unternehmen
  • Kompatibel mit Expertenberatern
  • Erreichbar von überall auf der Welt
  • Reduziert die Latenzzeit
  • Reduziert den Schlupf
  • Verbessert die Tickzahl

Technische Daten

  • 1152 MB RAM
  • 1 vcpu
  • 17gb hdd
  • Windows 2012

Was ist Pip?

Ein Pip ist die Mindestpreisschwankung des Preises. Bei ICM Capital haben wir fünfstellige Quote eingeführt, um unseren Kunden zu erlauben von geringeren Preissteigerungen und Marktveränderungen zu profitieren. Anstatt Preis mit vier Ziffern anzugeben. z.B. EURUSD 1,3151/1,3153, wir quotieren mit einem niedrigeren Spread von 1,3 bei 1,31508/1,31524.

Was ist ein Lot?

Ein Forex-Lot ist die Menge der Währung, die Sie kaufen oder verkaufen. Sagen Sie zum Beispiel möchten Sie 100.000 USD kaufen, ist 100.000 grundsätzlich Ihre Handelsgröße. Forex Lot ist grundsätzlich Darstellung der Handelsgröße in einem anderen Format. Ein Standard-Lot würde 100.000 von jeder Währung darstellen.

EUR 100.000 = 1 Standardpreis Euro

ICM Capital bietet Hebel bis 1:30 für Privatkunden. Obwohl die Möglichkeit, Gewinne durch die Nutzung von Leverage zu verdienen erheblich ist, kann Leverage auch gegen Investoren arbeiten. Zum Beispiel, wenn die Währung, auf der einer Ihrer Trades basiert sich gegen Sie bewegt, wird die Leverage die potenziellen Verluste stark verstärken. Um dieses Szenario zu vermeiden, setzen Forex-Händler in der Regel auf eine strenge Handelsform, die die Verwendung von Stop und Limit Orders beinhaltet.

Um Richtigkeit zu garantieren, stellen Sie bitte sicher, dass die Ziffern, die Sie eingeben, in dem korrekten Format sind und die Summen die korrekte Anzahl an Ziffern erhalten. Beispielsweise quotieren wir am Beispiel des EUR/USD Währungspaar die untere festgelegte Währungsverteilung von 1.6 bei sagen wir 1.31508/1.31524, mit fünf Ziffern und nicht vier (1.3151/1.3153). 

Um den Schwenkpunkt (Pivor Point) zu kalkulieren, müssen Sie den Eröffnungs-, Höchst-, Tiefst- und Schlusspreise nehmen, die auf der MetaTrader 4-Plattform angezeigt werden können, in dem Sie das "Crosshair" (das Plus (+)-Zeichen in der linken oberen Ecke) benutzen und es über den Graphen ziehen.

Was ist ein Trailing Stop?

Ein Trailing Stop führt dazu, dass der Level des Stop Loss hinter dem Preislevel einer Kauf- oder Verkauf-Position hinterherzieht. Die Nutzung dieses speziellen Algorithmus des Trailing Stop erlaubt es Händlern, eine offene Positions zu behalten und solange Gewinne einzufahren, wie der Preis in die bevorzugte Richtung strebt. Sobald die Trailing Stops eingerichtet werden, müssen sie nicht per Hand nachgestellt werden, wie dies bei Stop-Losses der Fall ist.

Wird der Trailing Stop auch funktionieren, wenn ich offline bin?

Stellen Sie sicher, dass das MetaTrader 4 Kundenterminal läuft und dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist, wenn Sie den Trailing Stop Befehl abschicken, da dies nur dann aktiviert bleibt, wenn Sie online sind. Wenn Sie die Handelsplattform schließen, wird ihr Trailing Stop-Befehl deaktiviert, während ihr Stop-Loss Befehl aktiviert bleibt, wenn es vor dem Trailing-Stop eingerichtet wurde.

Wenn der Devisenhandel noch neu für Sie ist, dann sind Mikro-Kontrakte für Sie der ideale Weg einen aufregenden Markt zu betreten, der einen täglichen Umsatz von über 5 Billionen USD erzielt. Im Devisenhandel ist die minimale Kontraktgröße für ein Mikro-Konto bei 0.01 eines Postens, was 1.000 Einheiten der zugrundeliegenden Währung entspricht.

Bei ICM Capital behandeln wir Kunden nicht basierend auf Ihrem Einzahlungsvolumen, daher ist diese Art des Handelns für alle Kunden zugänglich und es steht sowohl auf unserer Demo- als auch auf unserer Live MT4-Plattform zur Verfügung.

Wir arbeiten darauf hin, Ihre Handelsumgebung kontinuierlich zu verbessern und Ihnen den best möglichen Service zu bieten. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht unseren ausgezeichneten Kundenservice zu kontaktieren.

BEWERBUNG FÜR LIVE-KONTO

Vorteile

  • Sie können Signalgebern innerhalb von Minuten zu Folgen beginnen, oder damit aufhören
  • Sie können sofort damit aufhören, Signalgebern zu folgen
  • Folgen Sie mehreren Händlern gleichzeitig, um Ihre Strategie zu diversifizieren
  • Handeln sind direkt mit den eigenen Plattformen der Kunden verbunden und können auch dann weiterhin platziert werden, wenn diese nicht auf der Plattform sind
  • Demo-Versionen sind verfügbar bevor Sie auf die Live-Plattform wechseln

Wie kann ich Handelssignale erhalten?

Ein Signalgeber werden

ICM Capital's fortgeschrittene Händler mit erfolgreichen Handelsstrategien können die Handelssignale zu ihrem Vorteil nutzen. Registrieren Sie sich einfach hier als "Verkäufer", in dem Sie die geforderten Daten in dem Formular ausfüllen. Sobald Ihre Registrierung abgeschlossen ist, können Sie ihre Signale an tausende von Abonnenten auf der ganzen Welt verkaufen. Durch die Registrierung als Signalgeber entstehen für Sie keine Kosten, aber es kann bis zu 30 Tagen dauern, dass MetaQuotes Ihre Erfolgsbilanz geprüft hab, bevor Sie für ihren Service Geld erhalten.

Klicken Sie hier für die Gebrauchsanweisung, um ein Signalgeber zu werden: Anwendungsleitfaden

Wie sicher sind Handelssignale?

MetaQuotes hat eine fortschrittliche Software entwickelt, die sicherstellt, dass jeder Handel eine digitale Signatur enthält, die verhindert, dass dieser Handel inkorrekt kopiert wird. Handel, die durch das Signal des Anbieters ausgelöst wurden, werden auf dem Konto des Abonnenten kopiert, sodass die gleichen Regeln zur Verwaltung des Kapitals angewendet werden, die auch vom Signalgeber genutzt werden. Signalgeber erhalten einen festgelegten monatlichen Abonnementsgebühr.

Wie wähle ich einen Signalgeber?

Wählen Sie einen Signalgeber, der einen Live Account benutzt und sehen Sie, wie viele Handel ausgeführt werden. Generell gilt, wenn ein Signalgeber 100 oder mehr Handels durchgeführt hat, ist dies ein aktiver Account. Kunden sollten Sich dessen bewusst sein, dass ein Drawdown von weniger als 30% ideal ist. Folgen Sie Händlern mit einer stetigen Wachstumsrate. Wenn der Gewinn hoch und sehr schnell ist, könnte der Signalgeber mit hohen Risiken handeln. Außerdem werden Sie feststellen, dass bezahlte Signale langfristig verlässlicher sind. Wenn Sie sich dazu entscheiden, einem Signalgeber zu folgen, der für seine Signale Geld beansprucht, können Sie sich sicher sein, dass der Signalgeber in einer 30-tägigen Probezeit von MetaQuotes verifiziert wurde, bevor er für die eigenen Signal Geld beanspruchen durfte.

Wie manage ich mein Risiko mit den Handelssignalen?

Behandeln Sie jedes Signal, dem Sie folgen, als wäre es ein individueller Handel und stellen Sie sicher, dass Sie eigene Parameter setzen, um das Risiko für jeden Handel festzulegen, wenn Sie einen Signalgeber abonnieren. Haben Sie eine Strategie parat, die aufzeigt, welchen Anteil Ihres Kontos Sie welchem Signalgeber zuwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Strategie eine klare Exit-Taktik enthält und stellen Sie Regeln auf, wann Sie aufhören, den jeweiligen Signalen zu folgen.

Haftungsausschluss
MetaQuotes Software Corp. ist eine respektierte dritte Partei und Software-Entwicklungsunternehmen, allerdings sollten die Informationen, die gegeben werden, nicht als Handelsanweisung verstanden werden. ICM Capital bietet die Möglichkeit für Kunden, Handelssignale zu folgen um Kunden in ihren Handeln zu unterstützen, allerdings sollte jeder Signalgeber unabhängig davon bewertet werden. ICM Capital akzeptiert keine Haftung für jegliche Verluste oder Schäden, inklusive aber nicht begrezt auf jegliche Verluste oder Profite, die direkt oder indirekt durch den Nutzen oder das Vertrauen auf diese Informationen entstanden sind.
 

Verwendung von cTrader Algo

cAlgo (cTrader Automat) ist eine algorithmen-basierte Trading-Software, sie ist nativ in cTrader integriert und arbeitet nahtlos mit allen anderen Funktionalitäten der Plattform zusammen. Trader könnten in der beliebten C#-Programmiersprache automatische Trading-Roboter und kundenspezifische Indikatoren erstellen, in dem sie die hochfunktionelle cTrader-API einer Plattform verwenden die mit den notwendigen Werkzeugen ausgestattet ist, um ein richtiges Backtesting und das Optimieren der Tradingstrategien zu ermöglichen.

CFDs und Spot FX sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Beim Handel mit CFDs verlieren 72.81% der Konten von Privatanlegern mit diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie, ob Sie verstehen, wie CFDs und Spot FX funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weiterlesen
Weiterlesen
Mail Anrufen Chat