Mail-Adresse Mail-Adresse Anrufen Anrufen Chat

Produkte

Wie kann ich meine offenen Transaktionen einsehen?

Details zu offenen Positionen können gefunden werden, wenn Sie auf die Registerkarte 'Handel' klicken, die unter Ihrem 'Terminal' Fenster in Ihrer Plattform zu sehen ist.

2. Wie kann ich meine bisherigen Trades ansehen?

Sie können die Einzelheiten ihrer Handel, die Sie durchgeführt haben und die beendet sind, einsehen, wenn Sie auf "Kontoverlauf" auf dem 'Terminal'-Fenster Ihrer Plattform klicken.

3. Wie überwache ich mein Konto?

Loggen Sie sich in Ihr Konto ein und klicken Sie auf Kontoverlauf. Sie werden die Details der letzten abgeschlossenen Handel sehen, sowie die Details der Profite/Verluste.

4.Kann ich einen aktuellen Kontoauszug auf dem Bildschirm sehen?

Die ICM Capital Dealing-Software verfolgt jede Handelsaktivität in Echtzeit und erlaubt es den Kunden die aktuellen offenen Positionen, Verluste und Gewinne in Echtzeit, Margen-Verfügbarkeit, Kontostand und alle vergangenen Transaktionen und ihre Details sofort auf dem Bildschirm zu sehen. Wäheln Sie dafür den Verlaufs-Tab auf Ihrem Handels-Terminal auf.

5. Bekomme ich einen Kontoasuzug?

Sie können Ihren Kontostand online sehen, sobald Sie sich in Ihr Konto eingeloggt haben. Klicken Sie auf Kontoverlauf, rechtsklick in die Box, speichern als Bericht, wählen Sie den Zeitraum aus, denn Sie als Kontoauszug speichern wollen.

6. Wie berechne ich den Gewinn und Verlust meines Handels?

Kontraktgröße x Marktbewegung

Beispiele:

Längerer Postens ($100.000) EUR/USD @1.4235

Der Kurs steigt auf 1.4255

Daher 100.000 x 0.0020 = + $200

Kürzerer Posten (1.000 Barrel) WTI Rohöl @ $75.06

Kurs steigt auf $ 75.28

Daher 1.000 x $0.22 = -$220

Kürzerer Posten (EUR 100.000) EUR/JPY @ 127.45

Markt fällt auf 127.15

Daher 100.000 x0.30 = +JPY30.000 (USD/JPY = 90,08) = +$333

Kürzerer Posten (EUR 100.000) EUR/JPY @105.82

Markt steigt auf 106.05

Daher 100.000 x 0,23 = -JPY 23.000 (USD/JPY =80.92) =-$284

7. Wie würde das P & L meines Kontos funktionieren, wenn mein Konto USD-Basis ist und ich ein nicht USD-basiertes Währungspaar handle, z.B. EUR / JPY?

Ihr P&L wird gemäß der Bewegung der 'Quote' und des 'Zeitraums' der Währung berechnet; in diesem Fall JPY, dann wird der wert in USD zum aktuellen Wechselkurs USD/JPY umgerechnet.

8. Wenn ich ein Euro- oder britisches Pfundkonto halte und ich USD-basierte Produkte handele, wie würde mein P & L funktionieren?

Ihr P&L wird berechnet nach der Bewegung des USD-basierten Produkts und der Dollarwert dieser Position wird dann in EUR oder GBP gemäß des aktuellen Wechselkurses umgerechnet.

9.Wie ist mein Konto betroffen, wenn ich eine Währungsposition über Nacht halte?

Keine Swaps/Zinsen werden auf regulär gehandelte Konten berechnet.

10.Wann läuft meine Position ab?

Sie können ihre Spot Positionen (Spot Währungen, Gold und Silber) für eine unbegrenzte Zeitspanne halten und sie werden nie auslaufen, solange Sie genügend Geldmittel besitzen, um Ihre Margen-Anforderungen aufrecht zu erhalten. OTC CFDs haben ein Auslaufdatum, bitte lesen Sie unsere Vertrags-Spezifikationen um die Auslaufdaten zu ermitteln.

12. Was sind die Gebühren, Provisionen für den Handel an ICM Capital?

Keine Gebühren und Konzessionen auf alle Produkte, ausgenommen US-Aktien.

13. Geben Sie Empfehlungen oder Analysen für den Forex-Markt?

ICM Capital sendet Trading Central Marktberichte auf täglicher Basis in Englisch und Arabisch. Zusätzlich dazu erhalten Händler MT4 Handelssignalte und Live-Koto Inhaber erhalten tägliche Nachrichten Updates per SMS.

14. Was ist der Spread? Wie groß ist es bei ICM Capital?

ICM Capital bietet enge Spreads auf all seine Produkte; Kunden können auswählen, ob Sie mit festgelegten oder variablen Speads handeln möchten, abhängig von den Konto-Typen

Tür mehr Informationen, lesen Sie bitte die Vertragskonditionen.

15. Wie kann ich über das Internet handeln?

Das Ausführen von Hadneln über das Internet wird durch ICM Capital sehr einfach gemacht. Laden Sie einfach die Metatrader 4 Software herunter, installieren Sie sie und loggen Sie sich in Ihr Konto ein.

Um einen Handel zu eröffnen, klicken Sie auf 'neuer Auftrag' im Handelsterminal, geben Sie das gewünschte Handelsvolumen in das Fenster des neuen Auftrags ein und klicken Sie auf BID (sell) oder auf "Offer Executing" um einen Deal mit ICM Capital über das Internet abzuschließen. Dies ist ein einfacher Prozess in zwei Schritten. Geben Sie einfach die Anzahl der Posten ein und klicken Sie auf "Kaufen" oder "Verkaufen" um einen soforten Auftrag zu eröffnen. Ihr Deal wird automatisch von der Handelssoftware ausgeführt, die die benötigte Marge errechnet. Wenn die benötigte Summe für die Marge auf Ihrem Konto vorhanden ist, wird der Auftrag innerhalb einiger Sekunden bestätigt. Der offene Auftrag erscheint auf ihrem Handelsterminal und wird automatisch gemäß der aktuellen Marktgegebenheiten aktualisiert.

16. Kann ich ausstehende Aufträge in die ICM Capital-Handelsplattform aufnehmen?

Ja, können Sie. Die ICM Capital MT4-Software akzeptiert die folgenden laufenden Auftragstypen.

  • Begrenzte Aufträge: Eine KAUF-Limit Order kann gesetzt werden, wenn der aktuelle Kurspreis bei 10 Pips oder höher über der aktuellen Marktquote liegt. Der Auftrag wird ausgeführt, wenn der Nachfrage-Preis auf das Level fällt, dass in dem BUY-Limit-Auftrag angegeben wurde. Andersherum, kann eine VERKAUF-Limit Order gesetzt werden, wenn der aktuelle Kurspreis 10 Pips oder mehr unter der aktuellen Marktquote liegt. der Auftrag wird ausgeführt, wenn der BIETER-Preis auf das Level steigt, dass bei der Verkauf-Limit Order eingesetzt wurde.
  • Stopp-Verlust-Auftrag: Ein Stopp-Verlust-Auftrag ist ein wichtiges Feature, dass genutzt werden kann, um aus einem verlustreichen Handel auszusteigen, ohne das gesamte Konto zu riskieren. So kann der Verlust minimiert werden oder der Profit bei einem pofitablen Handel gesichert werden.
  • Stopp-Verlust-Auftrag: Ein Stopp-Verlust-Auftrag ist ein wichtiges Feature, dass genutzt werden kann, um aus einem verlustreichen Handel auszusteigen, ohne das gesamte Konto zu riskieren. So kann der Verlust minimiert werden oder der Profit bei einem pofitablen Handel gesichert werden.
  • Profit-Machen-Auftrag: Der Profit-Machen-Auftrag wird genutzt um automatisch aus einem Handel auszutreten, wenn ein profitables Level Ihrer Wahl erreicht wurde.
17. Was ist Marge und wie kann ich berechnen, wie viel ich brauche?

Die Marge ist der Geldbetrag, der auf Ihrem Konto benötigt wird, um einen Handel zu eröffnen. Die Marge wird einfach gemäß der aktuellen Kursquote basierend auf der zugrundeliegenden Währung vs. USD, dem benötigten Volumen und dem Leverage-Level, dass Sie ausgewählt haben, als Sie ihr Konto eröffnet haben, berechnet. Unsere Software wird es Ihnen nicht erlauben, eine Position zu eröffnen, wenn nicht genügend freie Marge verfügbar ist.

Ihre freie Marge wird im MT4 Trading Terminal angezeigt.

Die Marge ist nur eine Einzahlung die benötigt wird um Positionen zu eröffnen oder zu behalten. Einige Unternehmen nutzen verschiedene Wege die Margen oder fließenden Leverage zu berechnen, bei denen die Formeln sehr komplex weren können. Bei ICM Capital bieten wir eine festgelegte niedrige Marge. Beispielsweise ist unsere Marte für Gold $ 800. Nehmen wir einen Händler mit $20.000 auf seinem Konto. Unser Händler kauf 1 Posten Gold zu einem Preis von 1270.50; seine genutzte Marge ist $800. Beachten Sie, dass es keine Gebühr oder Konzession gibt, nur den Betrag, der als Marge eingezahlt wird, um einen Handel zu eröffnen. Um die Margen bei allen Instrumenten einzusehen, die von ICM Capital angeboten werden, klicken Sie bitte hier.

18. Was mache ich, wenn ein Verbindungsfehler vorliegt?

In den außergewöhnlichen Fallen, in denen Sie Probleme dabei haben, sich mit unserem Server zu verbinden und Ihre Handel platzieren, ändern, löschen oder schließen möchten, oder irgendeine Form von Informationen oder Handelsmöglichkeit bezüglich ihes online Handelskontos benötigen, kontaktieren Sie bitte unverzüglich telefonisch das Trading Desk unter +44 207 634 9777

Überweisung auf Ihr Konto

Das Handeln von CFDs oder Spot FX birgt ein hohes Risiko und Sie können möglicherweise mehr Kaptial verlieren als Sie eingezahlt haben. CFDs und Spot FX sind fremdfinanzierte Produkte. Trading CFDs oder Spot FX trägt ein hohes Risiko für Ihr Kapital und kann zu Verlusten, die Ihre Einlagen überschreiten, führen. Sie sollten nicht an dieser Form der Investition teilnehmen, es sei denn, Sie verstehen die Art der Transaktion, die Sie eingeben und das wahre Ausmaß Ihrer Exposition gegenüber dem Risiko des Verlustes. Ihr Gewinn und Verlust variieren je nach Ausmaß der Schwankungen im Preis der zugrundeliegenden Märkte, auf denen der Handel basiert.